Die idyllische Stadt feiert dieses Jahr den
250. Geburtstag ihres berühmten Sohnes 

Friedrich Hölderlin wurde am 20. März 1770 in Lauffen am Neckar geboren.
Seine ersten Lebensjahre verbrachte er in der Nordheimer Straße 5, einem barocken Wohngebäude
aus dem Jahr 1750, das denkmalgerecht restauriert und mit einer Dauerausstellung versehen wird.
Das Hölderlinhaus wird zu einem literarisch-künstlerischen Erlebnisort und Publikumsmagnet. 
Die Stadt feiert den 250. Geburtstag ihres berühmten Dichters mit vielen Veranstaltungen, unter
anderem mit einem Rock-Musical und einem Poetry-Slam. 
Mehr Informationen gibt es hier: https://www.lauffen.de/website/de/hoelderlin-2020

Dichter-Postkarte & Poetisches Lesezeichen für die Stadt

Für Lauffen am Neckar durften wir bereits mehrfach tätig werden – so hat die Stadt an unseren Ausstellungen im Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg und auf der weltgrößten Publikumsmesse für Tourismus & Freizeit CMT in Stuttgart teilgenommen. Auch ist sie in unserem Bildband „Poetisches Baden-Württemberg“ vertreten. 
Zudem haben wir mit dem Motiv des örtlichen Kunstwerks „Hölderlin im Kreisverkehr“ des Bildhauers Peter Lenk eine Dichter-Postkarte und ein Poetisches Lesezeichen angefertigt.
Es ist uns eine große Freude und Ehre, für diese wunderschöne Stadt, aus welcher überdies einer der bekanntesten Dichter stammt, etwas Poetisches beitragen zu dürfen.
Wir wünschen Lauffen am Neckar ein erfolgreiches Hölderlinjahr 2020!

Foto: Ulrich Seidel