mohamed-nohassi-odxB5oIG_iA-unsplash

Inspiration

Inspiration ist eine launische Geliebte,
niemals da, wenn du sie brauchst.
Abweisend, wenn du am verletzlichsten bist.
Ungestüm in ihrer Leidenschaft,
wenn sie deine Gedanken berührt.

Inspiration kommt nicht,
wenn du auf sie wartest;
du musst ihr entgegengehen,
sie überraschen,
an Orten aufspüren,
wo sie kein anderer sucht.
Du musst dich ihr opfern,
ihr deine ganze Seele öffnen.

Und dann ist sie da,
ganz plötzlich, ganz nah,
wie ein heller Schein.
In diesem Licht kann alles geschehen.
In diesem Licht wird der Schatten zur Kunst.
In diesem Licht werden Fantasien geschmiedet.
In diesem Licht werden Dichter geboren.

Oliver W. Schwarzmann

Comments are closed.