denys-nevozhai-z0nVqfrOqWA-unsplash

Achtsamkeit

Sei achtsam, schätze die Zeit,
gehe behutsam mit ihr um.
Denn ohne Zeit existiert nichts.
Ohne Zeit bist auch du nicht da.
Vergeude deine Zeit nicht,
aber sei bereit, sie zu verschenken.
Durch Hingabe gewinnt sie an Wert.

Hetze dich nicht durch das Leben.
Zeit ist nicht Geschwindigkeit,
Zeit ist Bedeutung.
Der Umgang mit Zeit zeigt
den Umgang mit dir selbst.
Mit dem, was dir wichtig ist.

Achtsamkeit heißt, wach zu sein.
Länger zu träumen, als man schläft.
Wir sind nie wacher als im Traum.
Was einem die Augen öffnet, ist,
sie mal wieder zu schließen.
Geschlossene Augen lassen
einen nichts sehen,
aber alles erkennen.

Oliver W. Schwarzmann

3 Responses